Braunschweiger Restaurants im TV-Test

Braunschweig  Die Sendung „Mein Lokal, dein Lokal“ mit Profikoch Mike Süsser macht wieder mal Station in der Stadt. Vier Gastwirte treten gegeneinander an.

Spitzenkoch Mike Süsser ist mit von der Partie.

Spitzenkoch Mike Süsser ist mit von der Partie.

Foto: Bene Müller/RTL II/obs

Wo schmeckt’s am besten? Drei Braunschweiger Restaurants stellen sich dieser Frage: Sie treten bei der Doku-Soap „Mein Lokal, Dein Lokal“ des Senders Kabel 1 gegeneinander an. Die Folgen werden kommende Woche gezeigt.

Mit dabei sind „Henks Kuechen.bar“ (Dienstag, 22. Mai, 17.55 Uhr), „Safran“ (Donnerstag, 24. Mai, 17.55 Uhr) und „Heinrich – Das Wirtshaus“ (Freitag, 25. Mai, 17.55 Uhr). Auch das Restaurant „Zum Landsknecht“ aus Königslutter präsentiert sich in der Reihe (Mittwoch, 23. Mai, 17.55 Uhr).

Das Konzept der Sendung gleicht dem von Sendungen wie „Das perfekte Dinner“ und „Shopping-Queen“: Eine Woche lang wetteifern die Gastwirte einer Stadt oder Region miteinander und bewerten sich gegenseitig in Sachen Service, Sauberkeit, Qualität und Gesamtkonzept. Dafür statten sie sich gegenseitig einen Besuch ab und bestellen im laufenden Betrieb á la carte. Auch Profikoch Mike Süsser probiert mit. Wer die meisten Punkte erhält, ist Sieger.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)