Geflüchtete ziehen nach Lamme und Hondelage

Braunschweig  Bis zu 188 Menschen sollen nach der verlängerten Verteilungsquote des Landes kommen.

Das Foto zeigt die Unterkunft für Geflüchtete in Lamme im Herbst des vergangenen Jahres. Bis zu 100 Personen können dort einziehen.

Das Foto zeigt die Unterkunft für Geflüchtete in Lamme im Herbst des vergangenen Jahres. Bis zu 100 Personen können dort einziehen.

Foto: Archiv/Mentasti

Bis zu 188 Geflüchtete sollen von Juli an in den Wohnstandorten in Lamme und Hondelage untergebracht werden. Das teilt die Stadt mit.Die Betreuung der Geflüchteten wird wie an den Wohnstandorten in Bienrode, Gartenstadt, Gliesmarode und Melverode durch städtisches Personal erfolgen, heißt es in...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: