Zirkus Charles Knie hat Freitag Premiere

Braunschweig  Er gastiert noch bis Mittwoch auf dem Schützenplatz. Wir unterhielten uns mit Zirkusdirektor Sascha Melnjak.

Helfer des Zirkus Charles Knie beim Aufbau des 20 Meter hohen Kuppelzeltes.Foto: Norbert Jonscher

Helfer des Zirkus Charles Knie beim Aufbau des 20 Meter hohen Kuppelzeltes.Foto: Norbert Jonscher

Der Zirkus ist in der Stadt. Ab dem 23. März gastiert Zirkus Charles Knie bis zum 28. März auf dem Schützenplatz an der Hamburger Straße. Premiere ist um 16 Uhr, die Abendvorstellung beginnt um 19.30 Uhr. Weitere Vorstellungen finden am Samstag um 16 und um 19.30 Uhr statt sowie am Sonntag um 11 und um 15 Uhr. Ein Höhepunkt soll der „Erlebnis-Samstag“ werden, mit kommentierter Raubtierprobe, von 11 bis...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (18)