5000 Euro Belohnung für Hinweise zu Brand in der Hochstraße

Braunschweig Vor zwei Monaten hatte ein Wohnhaus in der Hochstraße nahe dem Wasserturm gebrannt. Die Brandursache ist bislang unklar, die Ermittler vermuten Brandstiftung. Wie die Polizei jetzt mitteilt, hat die für die Schadensregulierung zuständige Versicherung eine Belohnung ausgelobt: Für sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Tat beziehungsweise zur Ergreifung des Täters führen, soll es 5000 Euro geben. Die Hinweise müssen bis zum 1. August dieses Jahres eingehen. Sollten mehrere Personen Anspruch auf die Belohnung haben, werde diese anteilig gezahlt. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter Telefon (0531) 476-2516.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (1)