NPD plant Demo während AfD-Parteitag

Braunschweig  Beides soll am 7. April stattfinden. Das „Bündnis gegen Rechts“ ist alarmiert und kündigt eine Gegendemo an.

Das „Bündnis gegen Rechts“ will am 7. April wieder kräftig mobilisieren. Das Bild entstand bei einer Demonstration anlässlich des Jahrestages der Reichspogromnacht im Jahr 2015 auf dem Domplatz.

Das „Bündnis gegen Rechts“ will am 7. April wieder kräftig mobilisieren. Das Bild entstand bei einer Demonstration anlässlich des Jahrestages der Reichspogromnacht im Jahr 2015 auf dem Domplatz.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Am Sonnabend, 7. April, muss sich die Polizei wieder auf einen Großeinsatz einstellen. Wie schon länger bekannt ist, trifft sich die niedersächsische AfD dann zu ihrem Landesparteitag in der Stadthalle. Auf der Tagesordnung steht die Wahl eines neuen Landesvorstands, nachdem der Bundesvorstand im Januar den Landesvorstand um Armin-Paul Hampel entmachtet hatte. Um 10 Uhr soll der Parteitag beginnen. Nun...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (78)