So leben wir in ferner Zukunft

Braunschweig  Unsere Autoren der Jugendredaktion „Streetwords“ haben es gewagt, einen Blick in die Zukunft zu werfen...

Der gespannte Blick in die Glaskugel: Für „Streetwords“ haben unsere jungen Autoren versucht, in die Zukunft zu schauen.

Der gespannte Blick in die Glaskugel: Für „Streetwords“ haben unsere jungen Autoren versucht, in die Zukunft zu schauen.

Foto: serpeblu/Thinkstock

Ich bin 135 Jahre alt. Als ich 70 wurde, war das Geheimnis ewiger Jugend bereits gelüftet. Mit ein paar Eingriffen sah ich wieder aus wie 20. Man könnte meinen: Jungsein ist damit kein Privileg mehr, sondern Standard! Trotzdem wird es bewundert, tatsächlich jung zu...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: