Hartz-IV-Empfänger werden schneller Hilfe bekommen

Braunschweig  Kleine Probleme will das Jobcenter sofort lösen, größere Probleme binnen 48 Stunden.

Das Jobcenter Braunschweig ist zuständig für die Hartz-IV-Empfänger der Stadt.

Foto: Peter Sierigk

Das Jobcenter Braunschweig ist zuständig für die Hartz-IV-Empfänger der Stadt. Foto: Peter Sierigk

Klein wie nie ist die Zahl der arbeitslosen Hartz-IV-Empfänger. Weil die Wirtschaft brummt und Arbeitskräfte benötigt. Aber, so meint das Jobcenter Braunschweig: Auch die Art der Vermittlung und Verwaltung spielen eine wesentliche Rolle. In diesem Jahr wird es darum wesentliche Verbesserungen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.