Bauboom in Braunschweig – Die Stadt soll wachsen

Braunschweig  In der Stadt wird ein Baugebiet nach dem anderen umgesetzt. Wir geben einen Überblick über alle aktuellen und geplanten Projekte.

Wie hier am Alsterplatz in der Weststadt entstehen an etlichen Stellen in Braunschweig neue Quartiere.

Wie hier am Alsterplatz in der Weststadt entstehen an etlichen Stellen in Braunschweig neue Quartiere.

Foto: Jörn Stachura

Bis 2020 soll der Bau von 5000 Häusern und Wohnungen genehmigt werden – so hatte es der Rat vor drei Jahren beschlossen. Inzwischen ist vieles auf den Weg gekommen, an etlichen Stellen in der Stadt signalisieren Kräne, wo neue Quartiere entstehen, etwa in der Nordstadt und in der Weststadt. Für etliche weitere Baugebiete wird die Bauverwaltung in diesem Jahr die nötigen Vorarbeiten leisten. Und in der Regel gilt dabei, dass die...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (22)