Fahren bald alle Schüler kostenfrei mit Bus und Tram?

Braunschweig  Ein Gutachter soll in Kürze damit beauftragt werden, die Mehrkosten prüfen. Die Hoffnung ist groß, dass das Land sich an den Kosten beteiligt.

Dürfen künftig alle Schüler kostenfrei mit Bus und Tram fahren – oder zumindest für einen deutlich reduzierten Preis? Die Politik unterstützt das – die Frage aber ist: Wer soll das zahlen?

Dürfen künftig alle Schüler kostenfrei mit Bus und Tram fahren – oder zumindest für einen deutlich reduzierten Preis? Die Politik unterstützt das – die Frage aber ist: Wer soll das zahlen?

Foto: Peter Sierigk

Der Stadtschülerrat bohrt seit Jahren ein dickes Brett: Er fordert kostenfreie oder zumindest stark vergünstigte Fahrkarten für Bus und Tram für alle Schüler in der Stadt. Vor eineinhalb Jahren hatte der Rat der Stadt – im Vorfeld der Kommunalwahl – einstimmig...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.