Ab Montag gilt Ferienfahrplan in Braunschweig

Braunschweig  Wer im Stadtgebiet mit Bussen und Bahnen unterwegs ist, muss sich ab Samstag auf wechselnde Fahrpläne einstellen.

Die Verkehrs GmbH stellt nach dem Streik und zu den Ferien ihre Fahrpläne für Busse und Bahnen um.

Foto: Florian Kleinschmidt

Die Verkehrs GmbH stellt nach dem Streik und zu den Ferien ihre Fahrpläne für Busse und Bahnen um. Foto: Florian Kleinschmidt

Zunächst gilt nach Informationen der Verkehrs GmbH ab Samstag, 30. September, der reguläre Fahrplan. Ab Montag, 2. Oktober, greift dann der Plan für die Herbstferien.

Bis zum 13. Oktober fahren demnach die Straßenbahnlinien 1, 3 und 5 sowie die Ringbuslinien 419 und 429 zu den Hauptverkehrszeiten von circa 6 bis 18 Uhr alle 15 Minuten. Um die Anschlüsse an wichtige Linien zu sichern, werden neben diesen Taktanpassungen auch die Fahrzeiten der Buslinien 414, 417, 424, 427, 445, 454, 455, 465 und 484 um einige Minuten verschoben.

Mit der Freigabe des Messeweges für den Verkehr, fahren die Buslinien 413 und 418 ab Samstag, 30. September, Betriebsbeginn, wieder auf den regulären Linienwegen. Das Östliche Ringgebiet hat zu den Hauptverkehrszeiten dann wieder seinen 15-Minuten-Takt auf der Linie 413, die Linie 418 fährt vom Rathaus über den Stadtpark nach Riddagshausen.

Zwischen Rathaus, Querum, Waggum und Bevenrode fährt die Buslinie 413 wieder über Staatstheater, Museumstraße, Helmstedter Straße, Kastanienallee, Ebertallee und Messeweg nach Querum, Waggum und Bevenrode. Damit gibt es wieder eine Anbindung des Östlichen Ringgebiets an die Braunschweiger Innenstadt zwischen ca. 6.00 und 20.00 Uhr im 15-Minuten-Takt.

Zwischen Rathaus und Riddagshausen verkehrt die Buslinie 418 dann wieder über Staatstheater, Jasperallee, Stadtpark, Prinz-Albrecht-Park und Ebertallee nach Riddagshausen, Endhaltestelle Grüner Jäger. Die Buslinie 418 verkehrt im 30-Minuten-Takt.

Die Buslinie 422, die während der Umstellung sonntags bis Stadtpark fuhr, endet dann wieder am Rathaus.

Alle Fahrzeiten und Fahrplandaten gibt es in der Elektronische Fahrplanauskunft EFA. Weitere Informationen unter www.verkehr-bs.de, in der APP Verkehr-BS, sowie unter (05 31) 3 83 20 50 zum Ortstarif.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder