Studie gibt Braunschweiger Nahverkehr schlechte Noten

Braunschweig  Dünnes Netz, schlechter Takt bei Bus und Bahn: Auch Wolfsburg liegt im unteren Drittel der bundesweiten Studie.

Eine Straßenbahn fährt über den Bohlweg in Braunschweig.

Eine Straßenbahn fährt über den Bohlweg in Braunschweig.

Foto: Florian Kleinschmidt/BestPixels.de

Viele Braunschweiger und auch viele Wolfsburger lästern gerne über den Nahverkehr in ihren Städten. Sie werden nun in einer Studie zum Teil bestätigt. Das Beratungsunternehmen Civity hat das Nahverkehrs-Angebot in 55 deutschen Großstädten miteinander verglichen. Das Ergebnis ist für Braunschweig und Wolfsburg wenig schmeichelhaft: Die beiden schneiden insgesamt unterdurchschnittlich ab. Civity hat als...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (50)