Braunschweig, die IT-Hochburg, bundesweit auf Platz 8

Braunschweig  Studie: Die Zahl der Informationstechniker ist in vier Jahren um 16 Prozent gewachsen. Die Stadt belegt Platz 8 in Deutschland.

Neue Technologien – etwa eine Datenbrille – sind in vielen Betrieben schon im Einsatz. Hier beim Tag der offenen Tür der VW-Akademie.

Neue Technologien – etwa eine Datenbrille – sind in vielen Betrieben schon im Einsatz. Hier beim Tag der offenen Tür der VW-Akademie.

Foto: Sierigk

Maschinenbau und Elektrotechnik – das sind die Pfunde, mit denen Braunschweig eigentlich wuchert. Doch im Windschatten wird eine Branche immer stärker: die der Informationstechniker, der Informatiker. Das angesehene Institut der deutschen Wirtschaft in Köln hat die IT-Hochburgen Deutschlands gesucht und herausgefunden: Braunschweig liegt auf Platz 8. Es ist kein normales...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (11)