Familien profitieren von Bus und Bahn – es geht besser

Braunschweig  Verkehrs-GmbH kündigt an: Fahrkarten für Kinder werden günstiger – und Haltestellen werden umgebaut, damit Kinderwagen leichter in die Bahnen rollen.

Alltag für die Verkehrs-GmbH: Auch Kunden mit Kinderwagen wollen Platz in der Straßenbahn finden.

Foto: Peter Sierigk

Alltag für die Verkehrs-GmbH: Auch Kunden mit Kinderwagen wollen Platz in der Straßenbahn finden.

Was würden Familien ohne die Verkehrs-GmbH machen? Busse und Bahnen transportieren tagein tagaus Kinderwagen, fahren die Schulkinder zur Schule und sorgen an den Wochenenden dafür, dass ältere Sprösslinge nachts sicher aus der Innenstadt nach Hause kommen. Alles eitel Sonnenschein? Nein, sagt...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.