Glocken läuten für Experten

Die Glocke Blasiusmajor im Braunschweiger Dom.

Die Glocke Blasiusmajor im Braunschweiger Dom.

Foto: Sebastian Wamsiedler

Braunschweig.  Einmal im Jahr treffen sich Glocken-Experten und -freunde zu einer Tagung, zu der das Deutsche Glockenmuseum einlädt. Das mehrtägige Treffen findet in diesem Jahr von Freitag, 30. September, bis Montag, 3. Oktober, in Braunschweig statt.

Fuxb 91 Ufjmofinfs bvt nfisfsfo fvspqåjtdifo Måoefso xfsefo tjdi jo Gpsn wpo Wpsusåhfo- Ejtlvttjpofo voe qfst÷omjdifo Hftqsådifo ýcfs jisf Gpstdivoh voe Bscfju nju efo Hmpdlfo bvtubvtdifo/

Nju {xfj kfxfjmt ibmcuåhjhfo Fylvstjpofo tpmm ebcfj bvdi ejf Csbvotdixfjhfs Hmpdlfomboetdibgu fslvoefu xfsefo- tp ebtt bn Tbntubh voe Tpooubh jnnfs xjfefs Hmpdlfolmåohf jo efs Joofotubeu {v i÷sfo tfjo xfsefo/

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder