Kita-Gebühr: So sollen Eltern entlastet werden

Braunschweig  Die Verwaltung schlägt der Politik ein Modell zur Übergangsregelung vor.

Ab 1. August sind in Braunschweig wieder Kindergarten-Gebühren fällig.

Foto: Axel Heimken/dpa

Ab 1. August sind in Braunschweig wieder Kindergarten-Gebühren fällig. Foto: Axel Heimken/dpa

Die Übergangsregelung für Eltern von Krippen- und Kindergarten-Kindern nimmt konkrete Formen an. Die Stadtverwaltung hat jetzt eine entsprechende Vorlage veröffentlicht, mit der sich der Jugendhilfeausschuss am Donnerstag befassen wird. Darum geht es: Ab 1. August werden in Braunschweig wieder...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.