Braucht Kralenriede eine eigene Polizeiwache?

Braunschweig  Der Rat fordert, dass die Einrichtung einer Polizeiwache geprüft wird. Der Polizei-Präsident hält das aber für wenig Erfolg versprechend.

Bis Ende Oktober sollen alle Zelte winterfest gemacht oder durch feste Unterkünfte ersetzt werden.

Bis Ende Oktober sollen alle Zelte winterfest gemacht oder durch feste Unterkünfte ersetzt werden.

Foto: Cornelia Steiner

Während der Rat der Stadt am Dienstagabend noch intensiv über das Flüchtlingsthema diskutierte, wurde es in Kralenriede schon wieder ernst: Großeinsatz in der Landesaufnahmebehörde für Asylbewerber (LAB). Syrer und Algerier waren aneinandergeraten. Die Polizei kam gerade rechtzeitig, um eine Massenschlägerei zu verhindern – mehr als 50 Beamte waren im Einsatz. Der Vorfall machte die hohe Aktualität...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (148)