Die Geldströme der Wasserwelt

Braunschweig  So bezahlt die Stadt das Erlebnisbad.

Kostensteigerungen und Verzögerungen beim Bau gehören mittlerweile zum neuen Erlebnisbad „Wasserwelt“ dazu wie die Kacheln und der Strömungskanal. Vorvergangene Woche musste die Stadtbad GmbH wie berichtet einräumen, dass mittlerweile mehr als 32 Millionen Euro nötig sein werden, um das Spaßbad...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: