Kontorhaus –  Erste Mieter ziehen bald ein

Braunschweig  Das 151 Meter lange Bürogebäude an der Frankfurter Straße ist ein Eingangstor zur südwestlichen Innenstadt.

Das Kontorhaus am Eingang zur südwestlichen Innenstadt – ein markantes, stadtbildprägendes Gebäude.

Das Kontorhaus am Eingang zur südwestlichen Innenstadt – ein markantes, stadtbildprägendes Gebäude.

Foto: Norbert Jonscher

Der einst industriell geprägte Südwesten der Braunschweiger Innenstadt verändert sein Gesicht. Auf dem ehemaligen Gelände der Firma Buchler, gegenüber dem Artmax-Gelände und unweit des Europaplatzes, ist ein stadtbildprägendes Bürogebäude entstanden. ...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: