„Wir fühlen uns hier als Teil der Gesellschaft“

Braunschweig  Beim Gemeinsamen Fastenbrechen zum Ende des Ramadans gab es viel Lob für die Kultur des Dialogs in Braunschweig.

Nach Ende des Fastenmonats Ramadan am gestrigen Mittwoch begehen rund 12 000 Muslime in Braunschweig heute mit dem sogenannten Zuckerfest einen ihrer wichtigsten Feiertage. „Der Fastenmonat ist eine Zeit der Zuneigung, Versöhnung, des...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: