Namensstreit – wie viel Caspari ist gut für Braunschweig?

Braunschweig  In der Nordstadt stimmten die Anwohner dafür, dass am Mittelweg das Neubau-Quartier Caspari-Viertel heißt. Nicht alle sind damit zufrieden.

Heinrich Caspari (1805 bis 1880), Ehrenbürger und Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig.

Heinrich Caspari (1805 bis 1880), Ehrenbürger und Oberbürgermeister der Stadt Braunschweig.

Foto: Stadtarchiv

Gerd Biegel, Professor für Braunschweigische Regionalgeschichte, sagt über den 1880 verstorbenen Oberbürgermeister Heinrich Caspari: „Er ist fraglos würdig, einem ganzen Quartier seinen Namen zu geben.“ Biegel erinnert daran: „Caspari ist Ehrenbürger Braunschweigs und sein Wirken für die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.