Fußballfans zeigten Flagge gegen Rechts

Braunschweig  300 Spieler traten am Samstag beim zweiten anti-rassistischen Fußballturnier gegeneinander an.

16 Mannschaften spielten am Samstag beim anti-rassistischen Fußballturnier in der Turnhalle Franz'sches Feld gegeneinander.

16 Mannschaften spielten am Samstag beim anti-rassistischen Fußballturnier in der Turnhalle Franz'sches Feld gegeneinander.

Foto: Peter Sierigk

So farbenfroh sieht die Turnhalle der IGS Franz'sches Feld selten aus: An den Wänden bunte Banner, das Spielfeld zur Hälfte abgetrennt und in eine gemütliche Sessel-Landschaft verwandelt.Während in der hinteren Hallenhälfte verschiedene Mannschaften zum Klang lauter Reggae-Musik gegeneinander...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: