Eiswette am Scherbelberg

Braunschweig Domprediger Joachim Hempel wird bei der Eiswette am Scherbelberg gegen die Redaktionsleiterin der „Neuen Braunschweiger“, Ingeborg Obi-Preuß wetten, dass der Okerarm am Scherbelberg am Sonntag, 3. Februar, begehbar zugefroren ist. Die inzwischen 17. Eiswette findet ab 12 Uhr auf dem Gelände des Marineheimes an der Eisenbütteler Straße, Zugang Heinrichshafen, statt.

Karl-Heinz Strange moderiert die Veranstaltung und Friederike Harlfinger leitet das Schiedsgericht. Zuschauer sind willkommen, der Eintritt ist frei.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder