Regionalzug erfasst Auto – 22-Jährige schwer verletzt

Braunschweig  Ein Regionalzug von Braunschweig nach Uelzen erfasste am Montag auf einem Bahnübergang in Braunschweig-Bienrode ein Auto. Die 22-jährige Fahrerin aus Salzgitter wurde schwer verletzt.

Ein Regionalzug erfasste am Montagnachmittag ein Auto in Bienrode.

Ein Regionalzug erfasste am Montagnachmittag ein Auto in Bienrode.

Foto: Foto: bsnews/rbs-tv

Mit schweren Verletzungen musste eine 22 Jahre alte Salzgitteranerin am Montagnachmittag ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem ihr Auto in Bienrode von einem Regionalzug erfasst worden war. Die Frau hatte aus bisher unbekannten Gründen mit ihrem Auto am Bahnübergang „Auf dem Anger“ auf den...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: