Braunschweig.

Braunschweig bekommt ein neues Literaturfestival für Kinder und Jugendliche. Ende März werden unter den Titeln „Litera - Lesezeit für Kinder“, organisiert von der Stadtbibliothek, und „Litera - JuLi im März“, organisiert vom Fachbereich Kultur, mehr als 30 Veranstaltungen für junge Menschen angeboten. Kulturdezernentin Anja Hesse wird das neue Festival am Mittwoch, 14. März, der Öffentlichkeit vorstellen.