Eine Gedenktafel für Johannes Winkler

Braunschweiger Raketenforscher starb vor knapp 60 Jahren – Feierstunde vor seinem Wohnhaus an der Bevenroder Straße

Mit einer Gedenktafel soll Johannes Winkler geehrt werden. 

Mit einer Gedenktafel soll Johannes Winkler geehrt werden. 

QUERUM. Späte Ehrung für den Braunschweiger Raketenforscher Johannes Winkler. Eine Stelltafel vor dem Haus Bevenroder Straße 143 soll an den Wissenschaftler erinnern. Hier starb Winkler vor fast 60 Jahren.Der Raketenforscher stammte aus Bad Carlsruhe bei Oppeln (Schlesien). Technik begeisterte ihn....

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.