Vorerst kein Kies mehr zu holen

Firma: Nach Abbau-Versagung in Bevenrode 45 Arbeitsplätze in Gefahr

Braunschweig ist rohstoffarm. Die Eiszeit hat nicht eben viel "Abbauwürdiges" hinterlassen. Was sich in Zahlen niederschlägt: Zuletzt nur noch rund 150 000 Tonnen Sand und Kies wurden im Stadtgebiet jährlich gefördert (zum Vergleich: im Landkreis Peine waren es 1,66 Millionen, im Landkreis...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: