Stadt und Jugendherbergswerk suchen nach alternativer Lösung – Finanzierung als Hauptproblem

Jetzt ist es endgültig: Das Jugendgästehaus an der Salzdahlumer Straße wird Ende des Jahres geschlossen. Eine Eltern-Kind-Initiative, Mieter in dem Gebäude, wurde bereits davon informiert. Auf Nachfrage erhielt die BZ die Bestätigung von der Stiftung Großes Waisenhaus: "Ja, es ist beschlossene Sache".