Drei Kilometer mehr Ringgleis

Stadtverwaltung kauft Deutscher Bahn Flächen ab

Braunschweigs Radfahrer und Fußgänger werden sich freuen: Die Stadt hat der Deutschen Bahn Flächen abgekauft, um das Ringgleis im Westlichen Ringgebiet um drei Kilometer zu verlängern und noch attraktiver zu machen.Eigentlich sollte "nur" ein sicherer Fuß- und Radweg für Schüler im Westlichen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: