Der Leaf wird langstreckentauglich

Yokohama  Nissan hat die Kapazität der Batterie um 30 Prozent erhöht und damit auch die Reichweite angehoben.

Mehr Ecken und Kanten, das Design des neuen Nissan Leaf.

Foto: Nissan

Mehr Ecken und Kanten, das Design des neuen Nissan Leaf. Foto: Nissan

Bei der Elektromobilität hat der Chef der französisch-japanischen Allianz Nissan-Renault, Carlos Ghosn, den richtigen Riecher bewiesen. Denn während Tesla sein Model3 partout nicht aus der Fabrik bekommt und Opel seinen hochgelobten Ampera-E offenbar den Wirren der Scheidung von General Motors...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.