Altkreis Osterode. 2024 wird die Mehrwertsteuer auf Speisen erhöht. Zusätzlich steigen die Preise nochmal an, auch im Harz. Viele Gastronomen fürchten um ihre Existenz.

  • Die Mehrwertsteuersenkung in der Gastronomie wird nicht verlängert, das hat die Ampel-Koalition beschlossen.
  • Ab Januar 2024 wird die Mehrwertsteuer wieder von 7 auf 19 Prozent erhöht.
  • Viele Gastronomen im Harz sehen ihre Existenz gefährdet, die ersten Lokale schließen bereits.