Schulen und Stadtteile besser verbinden

Braunschweig  Das Projekt „Stadtteil in der Schule“ der Bürgerstiftung Braunschweig will soziale Hemmnisse überwinden und Chancengleichheit von Kindern verbessern.

Das Projekt „Stadtteil in der Schule“ will Schulen und Angebote aus dem jeweiligen Stadtteil zusammenbringen.

Das Projekt „Stadtteil in der Schule“ will Schulen und Angebote aus dem jeweiligen Stadtteil zusammenbringen.

Foto: Bürgerstiftung/Marek Kruszewski

Schulen gehören zu einem Stadtteil, ebenso wie Sportvereine, Beratungsstellen und freiwillige Feuerwehren. Oft haben Schulen allerdings wenig Kontakt mit den Angeboten um sie herum. Das möchte das Projekt „Stadtteil in der Schule“ der Bürgerstiftung Braunschweig mit der Hilfe der Borek Stiftung und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: