Löwen-Trainer Strobl: „Wir müssen etwas ändern“

Braunschweig.  Der Coach der Braunschweiger Basketballer sieht nach der Oldenburg-Pleite Korrekturbedarf. Im Prinzip seien es aber nur Kleinigkeiten.

Immer wieder Beratungsbedarf bei den Löwen: Kapitän Thomas Klepeisz (Mitte) spricht im Oldenburg-Spiel zu Joe Lawson, Scott Eatherton, Lucca Staiger und Trevor Releford und mahnt zur Ruhe.

Immer wieder Beratungsbedarf bei den Löwen: Kapitän Thomas Klepeisz (Mitte) spricht im Oldenburg-Spiel zu Joe Lawson, Scott Eatherton, Lucca Staiger und Trevor Releford und mahnt zur Ruhe.

Foto: Eibner-Pressefoto via www.imago-images.de / imago images/Eibner

Das neue Jahr beginnt für Braunschweigs Basketballer mit einem fürchterlichen Kater. Ihr desolater Auftritt beim 71:93 vor 4000 Fans am Montag gegen Oldenburg wirkt nach . Das Team war in der zweiten Hälfte völlig auseinander gefallen und hatte sich 26 Ballverluste teilweise wie eine...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: