Atomgegner besetzen Industriestraße

Bleckenstedt  1500 Besucher kommen zur Frühstücksmeile, trotzen dem Aprilwetter und protestieren gegen die Atompolitik.

Dicht gedrängt saßen die Besucher an den Frühstückstischen der Anti-Atom-Meile auf der Industriestraße.

Dicht gedrängt saßen die Besucher an den Frühstückstischen der Anti-Atom-Meile auf der Industriestraße.

Foto: Holger Neddermeier

Frühmorgens phasenweise Hagel- und Schneeschauer verbunden mit frostigem Wind – mittags viel Sonnenschein und „Kuschel-Atmosphäre“ an den Frühstückstischen auf der Industriestraße Nord. Die vierspurige Straße vor dem Endlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle Schacht Konrad war auf einer Länge von gut anderthalb Kilometern den ganzen Tag gesperrt. 1500 Menschen, so die Polizei, aus Salzgitter und der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (6)