Retter, Ritter, Patriarch – und König von Wolfsburg

Wolfsburg.  Vor 120 Jahren wurde Heinrich Nordhoff in Hildesheim geboren. Er macht aus Volkswagen ein globales Unternehmen.

Der Mann und sein Werk: Unter der Führung von Heinrich Nordhoff wurde der VW Käfer zum Symbol des deutschen Wirtschaftswunders. Chef und Mitarbeiter vereinigt dieses symbolträchtige Foto.

Der Mann und sein Werk: Unter der Führung von Heinrich Nordhoff wurde der VW Käfer zum Symbol des deutschen Wirtschaftswunders. Chef und Mitarbeiter vereinigt dieses symbolträchtige Foto.

Foto: Volkswagen AG

Die Zöllner auf dem New Yorker Flughafen lachten. Heinrich Nordhoff legte ihnen Ostern 1949 erstmals Fotos und Kataloge des Käfers vor. Als Werbematerial, denn er vertrat Volkswagen. Die Amerikaner schüttelten den Kopf, ein solches Auto werde keine Käufer finden. Als Kunstgrafik durfte der...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: