Dämpfer für CDU-Landeschef Althusmann

Braunschweig. Der   Zum Auftakt des CDU-Parteitags in Braunschweig muss Althusmann etliche Gegenstimmen bei der Wiederwahl zum Vorsitzenden einstecken.

Bernd Althusmann (CDU), Niedersachsens Wirtschaftsminister und Landesvorsitzender, spricht während des Landesparteitages der CDU in Braunschweig.

Bernd Althusmann (CDU), Niedersachsens Wirtschaftsminister und Landesvorsitzender, spricht während des Landesparteitages der CDU in Braunschweig.

Foto: Peter Steffen / dpa

Vorsitzende gab sich als Macher. „Wir machen keine Stuhlkreispolitik in Hannover“, versprach Bernd Althusmann den Delegierten in der Braunschweiger Stadthalle. Althusmann verwies auf zusätzliche Polizisten, auf die Beitragsfreiheit in Kindergärten und den Masterplan Digitalisierung seines...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.