Aldi will Markt in Lehre abreißen und neu bauen

Lehre.  Der Discounter plant, seinen Markt in Lehre durch einen Neubau zu ersetzen, um mehr Verkaufsfläche zu schaffen.

Im Jahr 2010 wurde der Aldi-Markt in Lehre gebaut – nun soll er schon wieder weg.

Im Jahr 2010 wurde der Aldi-Markt in Lehre gebaut – nun soll er schon wieder weg.

Foto: Werner Kison

Der Discounter Aldi möchte seinen am westlichen Ortsrand von Lehre gelegenen Supermarkt abreißen und durch einen größeren Neubau ersetzen. Umgesetzt werden könnte das Vorhaben aber nur, wenn sich die Gemeinde Lehre ein – bisher nicht existentes – Einzelhandelskonzept gäbe. Aldi möchte seine...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: