Löwenmaul

Die Museums-Förderung und der Spareffekt

Der Neubau wurde so geplant, dass zum Löwenwall hin ein Erweiterungsgrundstück vorgehalten wurde.

Nichts ist so dauerhaft, wie durch Sparmaßnahmen geschaffene Provisorien, wie etwa der Haupteingang des Städtischen Museums, der eigentlich die prachtvolle Mitte der Museumsfassade am Steintorwall bilden sollte. Ausgangspunkt für diesen Museumsbau war der am 27. Oktober 1828 in Braunschweig...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: