Braunschweig. Die Busse der BSVG stecken fest. Unfälle bleiben die Ausnahme. Fällt in dieser Woche noch der 30 Jahre alte November-Kälte-Rekord?

Schnee und Eis auf Braunschweigs Straßen und Wegen. Staus und Verspätungen. Erste Vorboten des Winters 2023/24. Behalten die Wetterexperten Recht, werden Braunschweigs weiße Dächer und der Schnee die nächsten Tage bleiben. Es könnte sogar einen neuen November-Kälte-Rekord im Stadtgebiet geben.