Braunschweig. Tourismus-Leiterin Nina Bierwirth über Braunschweigs Besucher, neue Veranstaltungsformate und fahrradfreundliche Hotelbetriebe.

Braunschweig kann es nicht mit Städten wie Hamburg, Berlin oder München aufnehmen – und das ist auch gut so, findet Nina Bierwirth, die kommissarische Leiterin des Tourismusbereichs in der Braunschweig Stadtmarketing GmbH. Stattdessen lädt die Stadt mit kurzen Wegen, kulturellen Schätzen und ihrer Natur zum Entdecken ein.