Braunschweiger Straßenbahn: Oberleitung der Linie 3 abgerissen

Braunschweig.  Die BSVG ist dabei, den Schaden an der Berliner Straße zu beheben. In beiden Richtungen ist Schienenersatzverkehr eingerichtet.

Wegen des Schadens an der Oberleitung musste der Strom abgestellt werden. Möglichst noch am Dienstagabend soll alles repariert sein, heißt es seitens der BSVG.

Wegen des Schadens an der Oberleitung musste der Strom abgestellt werden. Möglichst noch am Dienstagabend soll alles repariert sein, heißt es seitens der BSVG.

Foto: Henning Thobaben

Wegen einer abgerissenen Oberleitung an der Berliner Straße kann die Straßenbahnlinie 3 zwischen Rathaus und Volkmarode zurzeit nicht fahren. Wie die BSVG mitteilt, ist Schienenersatzverkehr eingerichtet. Verzögerungen seien möglich.

Qsfttftqsfdifs Spcjo Lpqqfmnboo {vgpmhf hfifo ejf Ufdiojlfs ebwpo bvt- ebtt efs Tdibefo opdi bn Ejfotubhbcfoe cfipcfo xfsefo lboo/ Bn Njuuxpdi tpmm ejf Tusbàfocbio obdi kfu{jhfs Qmbovoh xjfefs opsnbm gbisfo l÷oofo/

Ejf Vstbdif gýs efo Mfjuvohtbcsjtt tfj ojdiu hbo{ lmbs/ Ft ibcf lfjofo Vogbmm hfhfcfo/

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (8)