Unbekannter soll Mutter mit Kind in Braunschweig bedroht haben

Braunschweig.  Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Montag, 9. Dezember, gegen 18.30 Uhr eine 25-Jährige an der Forweiler Straße bedroht haben soll.

Dieser Unbekannte wird von der Polizei gesucht.

Dieser Unbekannte wird von der Polizei gesucht.

Foto: Polizei

Eine 25-jährige Frau ist am Abend des 9. Dezembers in der Forweiler Straße in Braunschweig im Beisein ihres Kindes von einem unbekannten Mann bedroht worden. Nach Angaben der Polizei habe der Mann letztlich von ihr abgelassen und ist geflüchtet.

Täter etwa 28 Jahre alt

Die Frau habe den Mann wie folgt beschrieben: etwa 28 Jahre alt, zirka 170 Zentimeter groß und sehr schlank mit einer kleinen spitzen Nase. Ferner habe er eine dunkle Kapuzenjacke getragen.

Polizei sucht Zeugen

Nach Angaben der 25-Jährigen hat der Mann kurz vor der Tat mit seinem Mobiltelefon telefoniert und dabei türkisch gesprochen. Durch das Phantombild erhofft die Polizei sich Hinweise auf den bisher unbekannten Täter.

Zeugen, die Angaben zu der Identität der abgebildeten Person machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter (0531) 4762516 in Verbindung zu setzen.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder