Braunschweiger Ringgleis-Radweg schließt sich 2020

Braunschweig.  Im Westen wird die Fahrbahndecke im nächsten Jahr komplett asphaltiert.

An dieser Stelle quert der Ringgleisweg die Helmstedter Straße. Bis Ende November dauern die Bauarbeiten.

An dieser Stelle quert der Ringgleisweg die Helmstedter Straße. Bis Ende November dauern die Bauarbeiten.

Foto: Norbert Jonscher

Noch ist der für 2020 geplante vorläufige Ringschluss im Südosten der Stadt noch nicht geschafft. Doch schon startet im Frühjahr die erste große Sanierung des Ringgleis-Radweges im Westen der Stadt. Von der Okerbrücke bis hinunter zum Kennel werde der zurzeit noch mit einer wassergebundenen Fahrbahndecke versehene Weg asphaltiert, kündigte Ulrich Prote vom städtischen Fachbereich Stadtgrün in der jüngsten Sitzung des Arbeitskreises...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (3)