Braunschweiger Rat beschließt Bau der 6. IGS an der Tunicastraße

Braunschweig.  Sie soll sechszügig sein und ohne Grundschulbereich. CDU, AfD und FDP lehnen das Vorhaben ab.

Die neue Gesamtschule soll am jetzigen Standort der Tunica-Sporthalle gebaut werden.

Die neue Gesamtschule soll am jetzigen Standort der Tunica-Sporthalle gebaut werden.

Foto: Peter Sierigk

Die sechste IGS für Braunschweig rückt näher. Der Rat hat am Dienstag beschlossen, dass sie auf dem Gelände der Tunica-Sporthalle errichtet werden soll. Die Verwaltung wird nun die Planung einleiten. Fest steht damit auch, dass die neue Gesamtschule sechszügig angelegt werden soll – ohne...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: