Ein öffentlicher Weg, den kaum jemand kennt

Braunschweig.  Die Museumspassage führt mitten durch die Schloss-Arkaden und ist täglich bis 1 Uhr nachts geöffnet.

Die Museumspassage beginnt hier am Eingang Ritterbrunnen und endet am Herzogin-Anna-Amalia-Platz.

Die Museumspassage beginnt hier am Eingang Ritterbrunnen und endet am Herzogin-Anna-Amalia-Platz.

Foto: Norbert Jonscher

Es gibt öffentliche Wege inmitten der Stadt, die – fast – keiner kennt. Die „Museumspassage“ ist so ein Beispiel. Seit dem 6. Mai 2007 gibt es sie, seit Eröffnung der Schloss-Arkaden. Und sie führt vom Ringerbrunnen direkt zum Herzogin-Anna-Amalia-Platz – mitten durch die Arkaden, und sie ist...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: