Streit um Tempo 30 vor Braunschweiger Grundschule

Braunschweig.  Auf dem Magnitorwall soll ein Tempolimit verhängt werden. Ein erster Antrag scheitert im Bezirksrat.

Vom Magnitorwall aus geht es durch ein großes Tor auf den Schulhof und den Parkplatz der Edith-Stein-Grundschule.

Vom Magnitorwall aus geht es durch ein großes Tor auf den Schulhof und den Parkplatz der Edith-Stein-Grundschule.

Foto: STACHURA

Eigentlich glaubt man ja, überall im Stadtgebiet müsse vor Grundschulen Tempo 30 gefahren werden. Doch das ist nicht so. Im Fall der Edith-Stein-Grundschule am Magnitorwall wurde nun die Einführung eines Tempo-Limits verhindert. Es gibt keine Automatik, die dafür sorgt, dass dort, wo die Schwächsten unterwegs sind, ein Tempolimit herrscht. Willkürlich, so der Gesetzgeber, soll Tempo 30 nicht verhängt werden. Doch wenn es zum Beispiel...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (11)