Tauziehen um die historische Miag-Fassade

Braunschweig.  Die Stadtverwaltung will sie auf jeden Fall sichern. Eine Veränderungssperre soll verhängt werden.

Die historische Miag-Fassade an der Ernst-Amme-Straße steht nicht unter Denkmalschutz. Die Stadtverwaltung möchte sie vor dem eventuellen Abriss bewahren.

Die historische Miag-Fassade an der Ernst-Amme-Straße steht nicht unter Denkmalschutz. Die Stadtverwaltung möchte sie vor dem eventuellen Abriss bewahren.

Foto: STACHURA

Die Stadtverwaltung hat eigentlich ein gutes Verhältnis zu Investoren. Im Westlichen Ringgebiet gibt es jedoch Spannungen. Es geht um das alte Hauptgebäude der Miag an der Ernst-Amme-Straße.Den traditionsreichen Mühlenbauer gibt es längst nicht mehr. Und Nachfolger Bühler ist aus dem ehemaligen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: