Unfall am Europaplatz: 72-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Braunschweig.  Ein Rettungshubschrauber musste an der VW-Halle landen, um die Seniorin zu versorgen.

Foto: Mark Härtl

Eine 72-jährige Radfahrerin ist am Dienstagabend gegen 19.40 Uhr schwer verletzt worden. Laut Polizei hielt die Frau an einer roten Fußgängerampel an der Straße Gieseler und überquerte nach einer kurzen Wartezeit diese bei Rot. Der Fahrer eines heranfahrenden VW Golfs habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können und dadurch die Radfahrerin erfasst. Bei dem Zusammenstoß habe die Seniorin schwere Verletzungen erlitten. Ein Rettungshubschrauber brachte die 72-Jährige in ein Klinikum. Für den Einsatz des Hubschraubers war die Unfallstelle für anderthalb Stunden vollgesperrt. Die Sperrung wurde gegen 21.20 Uhr aufgehoben.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (6)