Clowns, Artisten, Zauberer – Der Zirkus ist in der Stadt

Braunschweig.  Zirkus Altoff Köllner gastiert noch bis zum 24. März auf dem Schützenplatz. Am Freitag fand in der Manege eine stürmische Premiere statt.

Eine „Honigdusche“ bekam der Clown mit der roten Nase (rechts) zur Belohnung.

Eine „Honigdusche“ bekam der Clown mit der roten Nase (rechts) zur Belohnung.

Foto: Florian Kleinschmidt/Bestpixels.de

Als die Wüsten-Karawane, vier arabische Dromedare, begleitet von orientalischen Klängen aus den Zirkus-Lautsprechern, majestätisch in die Manege zieht, geleitet von den Peitschenknallen eines Beduinen, peitscht den Zuschauern in den ersten Reihen, vom Schützenplatz her, ein wahrer Sandsturm ins Gesicht. Realistischer kann ein Auftritt nicht sein. Der Zirkus ist in der Stadt. Heftige Windböen des Sturmtiefs Igor fegten am Freitag...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote:
Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder