Millionen für die Schienen-Sanierung in Braunschweig

Braunschweig.  Das Land Niedersachsen fördert die Erneuerung mit sieben Millionen Euro. Die Verkehrs-GmbH muss sich an den Kosten beteiligen.

Auch an der Hagenbrücke will die Verkehrs-GmbH die Straßenbahnschienen erneuern. 

Auch an der Hagenbrücke will die Verkehrs-GmbH die Straßenbahnschienen erneuern. 

Foto: Jörn Stachura

Die Verkehrs-GmbH hat eine Förderzusage des Landes Niedersachsens erhalten, um Teile des Schienennetzes der Straßenbahn zu erneuern. Es geht um sieben Millionen Euro. Das sei eine Förderung von 75 Prozent der Kosten, so Braunschweigs SPD-Landtagsabgeordnete in einer Mitteilung. Das fehlende Viertel...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: