Braunschweiger Hauptbahnhof bekommt neues Gesicht

Braunschweig.  In einem Wettbewerb wird nach guten Ideen für den Umbau gesucht. Viewegs Garten soll nicht angetastet werden.

Riesig breit ist die Kurt-Schumacher-Straße, die zum Bahnhof führt. Das ganze Areal entlang der Straße soll neu gestaltet werden.

Riesig breit ist die Kurt-Schumacher-Straße, die zum Bahnhof führt. Das ganze Areal entlang der Straße soll neu gestaltet werden.

Foto: Jörn STACHURA

Das Areal am Hauptbahnhof steht vor einer großen Veränderung. Riesige Brachflächen hinter dem Bahnhof sollen entwickelt werden. Doch auch der Vorplatz samt Kurt-Schumacher-Straße sollen sich ändern. Dazu wird jetzt ein Architekten-Wettbewerb ausgelobt. Der Wettbewerb soll Ideen liefern, wie man das...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: